Welcome!

9 Item(s)

per page

List  Grid 

Set Descending Direction
  1. Catastrophe & Cure "Undeniable/Irresistible" Shirt black unisex

    Catastrophe & Cure "Undeniable/Irresistible" Shirt black unisex

    Catastrophe & Cure "Undeniable/Irresistible" Shirt black unisex Learn More
    €15.00

  2. Catastrophe & Cure "Undeniable/Irresistible" Shirt white unisex

    Catastrophe & Cure "Undeniable/Irresistible" Shirt white unisex

    Catastrophe & Cure "Undeniable/Irresistible" Shirt white unisex Learn More
    €15.00

  3. Clara Luzia live at Radiokulturhaus (Vinyl)

    Clara Luzia live at Radiokulturhaus (Vinyl)

    Im Herbst 2013 waren Clara Luzia und ihre Band gut aufgewärmt. Dutzende Konzerte waren die Monate davor gespielt worden im Gefolge des Releases "We Are Fish", der beworben wurde mit "endlich laute Gitarren, weg vom fragilen Lagerfeuer-Geklampfe." Die Einladung der Analogue Audio Association Austria, ein reduziertes Konzert im gediegenen Radiokulturhaus zu spielen, das aufgezeichnet und auf limitiertem Vinyl erscheinen soll, stieß da zunächst auf wenig Begeisterung. Bitte nicht zurück ans Lagerfeuer! Aber dann überwog doch die Neugierde und Clara lud befreundete MusikerInnen ein - Jelena Poprzan (Bratsche), Wolfgang Seierl (Sitar), Eloui (Ukulele, Gesang), Ernst Tiefenthaler (Gitarre, Gesang), Jöax Grubmüller (Gesang), VeronikaHumpel (Akkordeon, Gesang) - und erlebte, dass nicht alles ohne Jazzmaster und Muff-Pedal gleich zum Lagerfeuer werden muss. "The scale", diese aufgelegte Live-Nummer, ist das beste Beispiel. Nicht Lagerfeuer, sondern massives Feuerwerk - und da ist es ja dann doch wieder, das Zerr-Pedal. Alles gut! Im Herbst 2013 waren Clara Luzia und ihre Band gut aufgewärmt. Dutzende Konzerte waren die Monate davor gespielt worden im Gefolge des Releases "We Are Fish", der beworben wurde mit "endlich laute Gitarren, weg vom fragilen Lagerfeuer-Geklampfe." Die Einladung der Analogue Audio Association Austria, ein reduziertes Konzert im gediegenen Radiokulturhaus zu spielen, das aufgezeichnet und auf limitiertem Vinyl erscheinen soll, stieß da zunächst auf wenig Begeisterung. Bitte nicht zurück ans Lagerfeuer! Aber dann überwog doch die Neugierde und Clara lud befreundete MusikerInnen ein - Jelena Poprzan (Bratsche), Wolfgang Seierl (Sitar), Eloui (Ukulele, Gesang), Ernst Tiefenthaler (Gitarre, Gesang), Jöax Grubmüller (Gesang), Veronika Humpel (Akkordeon, Gesang) - und erlebte, dass nicht alles ohne Jazzmaster und Muff-Pedal gleich zum Lagerfeuer werden muss. "The scale", diese aufgelegte Live-Nummer, ist das beste Beispiel. Nicht Lagerfeuer, sondern massives Feuerwerk - und da ist es ja dann doch wieder, das Zerr-Pedal. Alles gut! Band: Clara Luzia (voc, guitar) Catharina Priemer (drums) Heidi Dokalik (cello, backing voc) Max Hauer (piano, bass) pauT (bass, guit) Gäste: Eloui Ernst Tiefenthaler Jöax Grumüller Jelena Poprzan Veronika Humpel Wolfgang Seierl Learn More
    €18.00

  4. Clara Luzia: "Here's To Nemesis"

    Clara Luzia: "Here's To Nemesis"

    Die Texte von "Here's To Nemesis" sind codierte Erzählungen über die Suche nach dem richtigen Leben im falschen: Wer sie verstehen will, kann sie leicht entschlüsseln. Wer die Comfort Zone nicht verlassen will, wird auch in der herbsten Kapitalismuskritik ein softes Liebeslied hören. Und das passt auch so. ...

    Learn More

    Starting at: €14.99

  5. Esteban's: "Overthrown"

    Esteban's: "Overthrown"

    Mit dem dritten Album „Overthrown“ schließt Christoph Jarmer mit seinem Alter Ego ESTEBAN’S dort an, wo die Entwicklung auf seinem letzten Werk „In Rebellion“ schon erfolgreich hingezeigt hatte: Er reizt verschiedenste Klang- und Spielmuster verschiedenster akustischer Gitarren aus, um seine kompositorischen Fähigkeiten vollends wirken zu lassen. Das verleiht dem Album in seiner Gesamtheit eine außerordentlich anziehende, stimmige Schwere, der man sich kaum entziehen kann. Dazu kommt eine persönliche Tiefe, die erfolgreich einen gereiften, mit sich versöhnten Jungvater dem früheren Bild des Tunichtguts entgegenstellt.

    Learn More

    Starting at: €14.99

  6. Garish "Trumpf" Shirts m/w

    Garish "Trumpf" Shirts m/w

    Garish "Trumpf" Shirts 100% Organic Cotton, und Fair Wear Learn More
    €18.00

  7. Garish: "Komm Schwarzer Kater"

    Garish: "Komm Schwarzer Kater"

    Für das mittlerweile siebte Studioalbum haben GARISH in vielerlei Hinsicht ihre Komfortzone verlassen. Gerade nach den Erfolgen der letzten Platten „Wenn dir das meine Liebe nicht beweist“ (2010) und „Trumpf“ (2014) war es ein Anliegen, die Zeit nicht stillstehen zu lassen, sondern das Glück und sich selbst noch einmal herauszufordern.

    So klingt Garish 2017 aus mehreren Blickwinkeln erstaunlich anders. Der vertrauten Cselley Mühle wurde diesmal ein kleines Studio in Wien vorgezogen; erstmals saß Stefan Deisenberger mit der Band am Produktionshebel. Es wurde reichlich mit neuem Instrumentarium, neuen Einflüssen und Mustern experimentiert. Der Rohheit der letzten Platten stehen diesmal filigrane und vielfältige Strukturen gegenüber. All das, ohne den Boden einer über zwei Jahrzehnte geformten Band-Identität dabei zu verlassen. Thomas Jarmer wagt sich mehr als früher aus der Reserve; seine oft lyrischen Metaphern sind geradezu zu inneren Parolen für den geplagten, modernen Menschen geworden. Er betrachtet das Große im Kleinen und das Kleine im Großen gleichermaßen und lässt die Hörerinnen ein Album lang die Frage stellen: Was tut dieser seltsame Weltzustand mit seinen absurden Auswirkungen mit mir im Inneren? Man fühlt sich erwischt, erkannt, angesprochen. Der täglich steigenden Ungewissheit, was die Zukunft alles mit sich bringen wird, lässt sich trotz düsterer Prognosen, Vorzeichen und Symbole nur mit Schritten nach vorn begegnen. In diesem Sinne: Komm schwarzer Kater.

    Tracklist: 1 Unter Strom 2 Den Göttern egal 3 Matador 4 Pandoras Box & ein Getränk 5 Apollo 6 Komm schwarzer Kater 7 Im Fieber 8 Wörter kommen leicht durcheinander 9 Babette 10 Menschenfresserwalzer

    Learn More

    Starting at: €15.00

  8. NICO SEMSROTT - Unglückskekse

    NICO SEMSROTT - Unglückskekse

    Der Top-Seller unter Nicos Devotionalien. Die Wunder-Kiste der Demotivation oder auch Pandoras neue Box. Vollgepackt mit 13 Unglückskeksen in einem überaus gelungenen Design – voller Witz und Farbe. Jetzt zuschlagen – bevor das Schicksal zuschlägt. Learn More
    €13.95

  9. T-shirt Garish "Hände hoch ich kann dich leiden" - grey m/w

    T-shirt Garish "Hände hoch ich kann dich leiden" - grey m/w

    Garish Shirts 100% Organic Cotton, und Fair Wair Motiv: "Hände hoch ich kann dich leiden" (2017, produziert zum Album 'Komm schwarzer Kater') Learn More
    €19.90

9 Item(s)

per page

List  Grid 

Set Descending Direction