Welcome!

Search results for 'Press'

8 Item(s)

per page

List  Grid 

Set Ascending Direction
  1. LITTLE BIG SEA: Sister

    LITTLE BIG SEA: "Sister"

    LITTLE BIG SEA sind Dream Pop outside the box. Sanfte Folk-Songs kollidieren mit schweren Trip-Hop Beats. Melancholische Stimmen schweben über einer Landschaft aus tiefen Bässen und verzerrten Keyboards. „Little Big Sea“ machen Dream Pop für moderne Zeiten, outside the box eben. Ihre Songs entführen in die Traumwelten und Mythen des Waldes, sie erzählen von Kindheitserinnerungen, vom Alleinsein in der Großstadt, von Alltagsbeobachtungen und vom ewigen Thema der gescheiterten Liebe. Das aus Bayern stammende Trio LITTLE BIG SEA, hat sich über Umwege in Wien gefunden. Ihre Zugänge zur Musik könnten unterschiedlicher nicht sein: während Sängerin Marlene ursprünglich eher aus der Folk Ecke kommt, ist Gunter im elektronischen Bereich und Lukas im Hip Hop verwurzelt. Diese Richtungen treffen sich und verschmelzen an dem genau richtigen Ort: ihrem Debütalbum ‚Sister’. Hier ist ein Sound entstanden, der sich nicht in ein einzelnes Genre pressen lässt, keine Kompromisse eingeht und so ganz anders klingt als alles andere – anders, aber gut. Learn More

    Starting at: €8.99

  2. KAIKO: Brick By Brick

    KAIKO: "Brick By Brick"

    Der Popentwurf von KAIKO ist einer, der angenehm weit entfernt ist von der Sensationslust der hyperventilierenden Musikpresse, die damit beschäftigt ist, das nächste große Ding hochzujazzen. Nein, hier geht es um Grundsätzlicheres. Die Regeln des modernen Pop-Geschäfts durchbrechen KAIKO denkbar einfach, indem sie lieber dem ursprünglichen Entwurf des Musizierens, Songschreibens und Geschichtenerzählens folgen. Songs, denen das Bedürfnis anzumerken ist, in die Welt hinaus zu wollen.

    Kathrin Kolleritsch erzählt uns Geschichten aus dem Leben. Sie schafft es, dass man ihr gerne zuhört, weil sich wohl jeder in der einen oder anderen davon wiederfinden kann: Da geht es um geschwisterliche Beziehungsebenen, das Verarbeiten dramatischer Familienereignisse, die Sorge vor großen gesellschaftlichen Veränderungen. Für ein Debüt einer Gruppe Anfang-Zwanziger klingt das alles schon recht reif, gleichzeitig aber jugendlich unbeschwert, ohne allzu wilde Popgesten oder spektakuläre Effekte. It’s the song, stupid! Learn More

    Starting at: €8.99

  3. Bilderbuch LP-Kombi

    Bilderbuch LP-Kombi

    Bilderbuch LP-Kombi "Nelken und Schillinge" erstmals auf Vinyl! -- 180g Edition, Rauhkarton, mit Download-Code, mit Bonus Track "Linda" + "Die Pest im Piemont" Spezialausgabe -- 180g Edition, Rauhkarton, mit Download-Code, mit Bonus Track "Lambrusco" Learn More
    €29.90

  4. Velojet - The Manic Depression Show
  5. Velojet "Panorama"

    Velojet "Panorama"

    Ein psychedelischer Befreiungsschlag im hohen Norden

    Zu Beginn ist es nur ein leises Klingeln in den Ohren, eine entfernte und tieftraurige Melodie.

    Die Müdigkeit wird von Tag zu Tag größer, bis man eines Morgens einfach im Bett liegen bleibt und sich im Traum aufmacht, in andere Länder, andere Welten. Willkommen zu Velojets „The Manic Depression Show“. Dass bei der österreichischen Indiepop-Band nach drei Rockalben und unermüdlichem Touren einmal der große Bruch kommen musste, war klar. Die Zeit nagt unmerklich, aber unerbittlich an jedem Körper und jeder Psyche. Plötzlich wird für die immer fröhliche, gut gelaunte Band, die ihre Konzerte zu einer Partynacht nach der anderen werden lässt, andere Dinge wichtig. So wie der klangliche Forscherdrang und das Reisen, eine profunde und oft bewährte Art der Ideenfindung bei Velojet. So hat sich die Band dazu entschlossen, den sicheren Heimatort hinter sich zu lassen und mit dem eigenen 66er Hippie-Bus nach Italien, Korsika und sogar bis nach Indien und Thailand zu reisen. Dabei werden neue Songideen ausprobiert, mit kleinen Mikrophonen luftige Skizzen aufgenommen und vielleicht das eine oder andere mal über den hintergründigen Wunsch, Musik zu machen meditiert.

    Learn More

    Starting at: €8.99

  6. Ezra Furman & The Harpoons: "Mysterious Power"

    Ezra Furman & The Harpoons: "Mysterious Power"

    Ezra Furman & The Harpoons are putting forth their tautest album to date with Mysterious Power, as produced by Doug Boehm (French Kicks, Starsailor). There is an impressive range of styles and sounds in this newest set of songs, but there is also a palpable cohesiveness that can in part be attributed to the full incorporation of guitarist Andrew Langer.

    Learn More

    Starting at: €8.99

  7. Bilderbuch: "Nelken & Schillinge"

    Bilderbuch: "Nelken & Schillinge"

    Das Debut-Album von Bilderbuch.

    Der Sound als Notwehr gegen das bisher Erlebte, die Texte ein gerechtes Brett gegen die bestehenden Verhältnisse. Bilderbuch verquirlen Spaß und Stuss, vermengen Paradoxes und Paranoides - und sindgen zwischen Rocktheater, Stoner- und Drogenrock über die wichtigen Dinge des Lebens. Also über die Beach Boys, verschwitzte Disko-Besuche, Göttinnen in Tennisröcken und NAhrungsmittel auf Textilien. "Joghurt auf der Bluse" heißt der Song zum Klecker-Malheur, und er ist genauso wüst, ungestüm wie der Rest des Albums. (Musikexpress)

    Learn More

    Starting at: €8.99

  8. Legende

    Bettina Köster: "Queen of Noise"

    Dieses Album, dieser Albumtitel sind eine Ansage. „Queen of Noise“, die Königin des Lärms, kann es nur eine geben.
    Aber ist nicht jedes Werk, jede musikalische Expression, jede künstlerische Aussage zugleich eine Ansage, ein Fanal, ein dringliches Statement?
    Im Fall von Bettina Köster ist ein neues Werk, zumal das erste Solo-Album, mehr als das.
    Einerseits ist „Queen of Noise“ ein Substrat der Lebenserfahrungen der Musikerin (und da gibt es eine Überfülle an Erfahrungen, Einflüssen und biographischen Fußnoten), anderseits auch eine Auseinandersetzung mit der heutigen Lage, Stimmung und Szene.

    Learn More
    €13.96

8 Item(s)

per page

List  Grid 

Set Ascending Direction